Synchron

Was das Wort synchron bedeutet

Dieser Begriff zeigt eine genaue Übereinstimmung mindestens zweier verschiedener Einheiten an. In einigen Bereichen ist es von großer Bedeutung, synchron zu sein, indem die Ereignisse oder Teile absolut gleich funktionieren. Andere Situationen oder Dinge laufen nur dann synchron, wenn sie zwar sehr unterschiedlich sind, aber unbedingt miteinander harmonieren müssen.

Das Gegenteil von synchron ist die Asynchronität, die dann auftritt, wenn ein gravierender Unterschied besteht, der entweder zu einem Fehlverhalten führt oder gewollt zu einem positiven Ergebnis beiträgt. Ein gutes Beispiel für eine positive Asynchronität ist der Unterschied zwischen den Geschlechtern, was im Idealfall zur Fortpflanzung der einzelnen Arten führt.

Wo Synchronität auftreten kann oder muss

Die Uhrzeit

Es gibt viele Bereiche, in denen es auf eine perfekte Synchronität ankommt. Das ist unter anderem bei der Uhrzeit der Fall. So sollte zum Beispiel in Deutschland die Uhrzeit synchron mit der Atomuhr sein. Die Weltuhr präsentiert die verschiedenen Uhrzeiten in den einzelnen Zeitzonen der Erde.

Der Datenabgleich
Synchron bedeutet, das Gleiche zur gleichen Zeit zu tun.

Synchron bedeutet, das Gleiche zur gleichen Zeit zu tun.

Die Daten zwischen den verschiedenen Geräten, wie zum Beispiel dem PC und dem Smartphone, werden synchronisiert, um eine Übereinstimmung zu erhalten. Auf diese Weise sind zum Beispiel die Termine und Kontakte des PC-Kalenders synchron mit den Terminen und Kontakten des Smartphones.

Übereinstimmung bei Personen

Wenn zwei Menschen einer Meinung sind, wird häufig davon gesprochen, dass sie synchron sind; sie denken das Gleiche und sagen das Gleiche aus. Beim Tanzsport in der Gruppe ist es wichtig, dass der Formationstanz so synchron wie möglich ausgeführt wird. Je ähnlicher sich die Schritte zwischen den Paaren sind, desto höher kann die Bewertung bei der Jury ausfallen.

Ein, in einer Fremdsprache gedrehter Film, wird häufig für das jeweilige Land in der Heimatsprache synchronisiert. Dabei achten die Synchronsprecher möglichst genau darauf, dass die Worte in etwa so gesprochen werden, wie sich die Lippen der Schauspieler bewegen.

Bei Motoren, Geräten und Maschinen

Die einzelnen Teile einer Maschine oder eines Gerätes müssen synchron zueinander laufen, um einwandfrei zu funktionieren. Das heißt nicht unbedingt, dass alle Teile gleich laufen.

Wenn jedes der Elemente seine ihm zugedachte Aufgabe richtig erfüllt und für die weitere gesamte Arbeit nützlich ist, so wird auch hier von synchron gesprochen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *